Telefon

Aktuell

Neue Telefonnummern

Neue Telefonnummern bei der Caritas Biberach-Saulgau Zentrale: 07351/8095-100 mehr

Gezeichnetes Haus (Reinhild Kassing, © Mensch zuerst – Netzwerk People First Deutschland e. V.) / Reinhild Kassing, © Mensch zuerst – Netzwerk People First Deutschland e.V.

Stellenausschreibung

Projektleitung kirchliche Wohnrauminitiative

Wir suchen eine Projektleitung für das Projekt „Kirchliche Wohnrauminitiative in den Dekanaten Biberach und Saulgau." Das Projekt verfolgt das Ziel, Wohnraum für Menschen zugänglich zu machen, die sich auf dem Wohnungsmarkt sehr schwer tun. mehr

Logo Kindergruppe "irgendwie anders"

Kindergruppe startet wieder nach den Sommerferien

Die Gruppe "Irgendwie anders" startet wieder nach den Sommerferien. Es gibt schon die ersten Anmeldungen für die neue Gruppe. Bei Fragen zur neu beginnenden Gruppe wenden Sie sich bitte an Sonja Math, PFL, Tel. 07351/8095-140 oder an Kerstin Fürst, PSB, Tel. 07351/8095-170. mehr

Yoga und Trauer

Neues Angebot

Rückbildungsyoga für Frauen die ihr Kind verloren haben

Für Frauen, die ihr Kind verloren haben bietet die Schwangerschaftsberatungsstelle der Caritas Biberach-Saulgau ein neues Angebot an mehr

Aufstellungsgruppe für Frauen

Gruppe

Aufstellungsgruppe für Frauen

Die nächste Gruppe startet am 18. September 2019, 18 bis 20 Uhr mehr

Trennung meistern Kinder stärken

Trennung meistern – Kinder stärken

.Die Psychologische Familien- und Lebensberatungsstelle bietet im Frühjahr 2019 wieder neue Gruppentraingskurse an mehr

Müttertreff im UBUNTU

Bericht von Regio TV über den Müttertreff der Kath. Schwangerschaftsberatung der Caritas Biberach-Saulgau; erschienen am 20.12.2018

Caritas Zentrum Bad Saulgau

Caritas Bad Saulgau in neuen Räumen

Seit September 2018 haben die Angebote und Dienste der Caritas in Bad Saulgau eine neue Heimat bekommen. mehr

Bruder Konrad Stiftung

Bruder-Konrad-Stiftung

Neue Stiftung für notleidende Kinder in Bad Saulgau gegründet mehr

Titelbild des Flyers Kinderhospiz

Ein Kind ist schwer erkrankt

Ein Kind ist schwer oder gar lebensverkürzend erkrankt. Das bedeutet für eine Familie eine schwere Zeit und kann die Familie an die Grenzen der Belastbarkeit führen. Der ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst unterstützt Familien dabei, die vielfältigen Belastungen des täglichen Lebens zu bewältigen. mehr